Archline_SystemRequirements

System Voraussetzungen

Microsoft® Windows® 7, Microsoft® Windows® 8, Microsoft® Windows® 10
Intel® Core 2, AMD Phenom Prozessoren oder höher
10 GB freie Festplattenkapazität
4 GB RAM
Grafikkarte mit DirectX 9.0c oder höher Unterstützung. Mindestens 512 MB zugewiesenen Arbeitsspeicher. Profi-Grafikkarten wie AMD FireGL und Nvidia Quadro sind nicht erforderlich. Integrierte Grafikkarten (on-board) sind nicht zu empfehlen!
Monitor mit einer Auflösung von mind. 1024×768
3 Tasten-Maus mit Mausrad
ARCHLine.XP ist bis zur Version 2012 eine 32bit Anwendung, kann aber auch unter 64bit Systemen verwendet werden. Mehr dazu finden Sie u.a. auf den Support Seiten von Microsoft.

ARCHLine.XP ab Version 2013 ist sowohl als 32- als auch als 64bit Version verfügbar, das Setup installiert automatisch die jeweils korrekte Version für Ihr System.

DirectX Unterstützung

ARCHLine.XP benötigt DirectX 9.0c oder höher.

Wie können Sie Ihren Grafikkarten Treiber aktualisieren?

Zuerst müssen Sie wissen welche Grafikkarte Sie haben. Der einfachste Weg ist das DirectX-Diagnoseprogramm:

Klicken Sie auf Start
Wählen Sie Ausführen im Start Menü
Im Ausführen Dialog geben Sie dxdiag ein, und bestätigen mit Ok.
Das DirectX-Diagnoseprogramm startet. Klicken Sie auf den Anzeige Tab
Im Anzeige Tab finden Sie Informationen zur Grafikkarte, den Namen oder auch wieviel Speicher zur Verfügung steht.
Wenn Sie den Namen Ihrer Grafikkarte kennen besuchen Sie die Hersteller Website um die aktuellsten Treiber herunterzuladen. In der Regel werden einmal pro Monat neue Treiber zur Verfügung gestellt. Einige Links der namhaftesten Hersteller:

NVIDIA: www.nvidia.de/Download/index.aspx
AMD: support.amd.com/de-de/download

Für Laptops sind oftmals nur Treiber beim Hersteller des Laptops zu beziehen.